Was kann ich für sie tun.

Trauer ist vielen Menschen vertraut. Verlust, Abschied, Tod, Trennung, unerfüllte Wünsche, Erwartungen, Träume. Und Trauer wirkt ... Sie schmerzt, blockiert, lähmt, macht ohnmächtig, zieht einem die Füße weg und schränkt das Leben ein.

Trauer ist auch eine natürliche Reaktion, meist auf ein Ereignis, das nicht natürlich, unerwartet, heftig, brutal, gemein ist.

 

In dieser emotional so dichten Zeit begleite ich wertschätzend, empathisch, unterstützend, tragfähig und fachlich fundiert. Gemeinsam gehen wir ein Stück des Weges: Zuhören, schweigen, hadern, suchen, fragen, spüren, aktiv und kreativ sein. So kann Trauer sich wandeln und integriert werden. Sie geht nicht weg, verschwindet nicht. Aber sie bekommt einen Platz im Leben. Dadurch können Trauernde sich stabilisieren, ihre Lebensenergien wieder fließen.

 

Als Trauerbegleiter stehe ich Einzelpersonen und Gruppen zur Seite.

Ich biete Thementreffen an und referiere.

Ich finde gemeinsam mit Ihnen die richtigen Worte für eine stimmige Trauerrede.

 

 

Begleitung

Ich begleite in unterschiedlichen Zeiten und Räumen!  mehr ...

Seminare

Ich referiere, biete Thementreffen an. mehr ...

Reden

Ich rede für Sie, für Euch bei Beerdigungen, Trauerfeiern, Anlässen, die gute Worte brauchen. mehr ...